Apnoe - Free Diving

 

Um was geht es beim PADI Free Diver und Advanced Free Diver?

 

Viele Organisationen legen in ihrer Ausbildung viel Wert auf das Erreichen von „Rekorden“, und bei all diesen Organisationen wird von Leistungssport gesprochen.

Beim Free Diver und Advanced Free Diver dagegen kann jeder mitmachen, solche die überhaupt keine Erfahrung mit Schnorcheln oder Gerätetauchen haben – aber natürlich auch Schnorchler und brevetierte Taucher.

Unser Ziel ist es, dass die Teilnehmer sich nach dem Kurs beim Freitauchen oder Schnorcheln sicherer fühlen, wissen, wo ihre Grenzen liegen und dies als Freizeitsport zur Erholung weiterführen können.

Teilnehmende Taucher sollen durch den Kurs ein sichereres Gefühl bekommen, indem sie beim Tauchen eine bessere Atemtechnik einsetzen, damit Luft sparen und somit mehr Spaß beim Tauchen haben werden.

 

Der Free Diver Kurs beschäftigt sich mit Zeit und Streckentauchen. Der Advanced Kurs deckt auch die dritte Komponente, das Tieftauchen, ab.

 

Diese Kurse setzen keine Schnorchel- bzw. Tauchfertigkeiten voraus und können von der ganzen Familie besucht werden. Keine teure Ausrüstung ist notwendig. Maske, Schnorchel und Flossen werden alles sein was wir benötigen.

 

  • Facebook Social Icon
  • Diving-University
  • Diving-University

© 2014 by Diving-University

A-7012 Zagersdorf

Tel.: 0043 676 435 11 74