TDI Extended Range

 

Beschreibung

Das Maximum an Tiefe oder Grundzeit unter Verwendung von Atemluft, wobei 6 Tauchgänge unter 30m und hiervon 4 Tauchgänge unter 40m als Dekompressionstauchgänge durchgeführt werden. 

6 Tauchgänge sind im Rahmen dieser Ausbildung erforderlich, die bis maximal 55m durchgeführt werden. Die Schwerpunkte der praktischen Ausbildung sind Tauchgangsplanung, redundante Ausrüstung, Einsatz von Stage-Flaschen, Reels und Bojen, Wechsel der Atemgase, Lösung von Notfallsituationen und Anwendung von Dekompressionstechniken. Nitrox bis zu 100% wird als Dekompressionsgas eingesetzt.

 

Kursinhalt:

-Geschichte des Tieftauchens mit Atemluft 

-Physik: Wiederholung Drucktheorie, Formeln zum Lösen von Problemen der Tauchgangsplanung (MOD, best mix etc.) 

-Physiologie: Hypoxie, Sauerstoff Giftigkeit, Ganzer Körper (OTUs), Zentrales Nervensystem (CNS), Stickstoff Narkose, Stickstoff Aufnahme und Abbau, Kohlendioxid Giftigkeit, Kohlenmonoxid, Hyperthermie, Hypothermie 

-Dekompressionsoptionen: Luft, Nitrox, Sauerstoff 

-Ausrüstungsüberlegungen: Doppelflaschen oder Einzelflaschen Option, Stage-Flaschen Optionen, Lungenautomaten Optionen, Harness / Tariermittel-Optionen, Computer, Tiefenmesser, automatischer Tauchzeitmesser Optionen, Aufstiegs- und Navigationsleinen (Reel), Hebesäcke / Markierungsbojen zum Treiben oder freien Dekompression, Lampen, redundante Maske und Messer, Jon-Line oder Garvin-Clips 

-Tauchtabellen: Einführung und Wiederholung verschiedener Modelle (Bühlmann, DCIEM, US Navy), Einführung von computergenerierten Tabellen 

-Tauchgangsplanung: Standardablauf, Unterstützung, Teams, Team-Planung, Atemgas Anforderungen, Sauerstoff Grenzen, Stickstoff Grenzen, Notfallplanung, versäumte Dekompression, Sauerstoff Giftigkeit, Dekompressionskrankheit 

-generelles Vorgehen:Bottom-, Travel- und Dekompressions-Gas, normaler Betrieb, Fehler, Verlust oder falsches Notfallverfahren, Analyse und Dokumentation, Abstieg, Einstiegsmethoden, Abstiegsseile oder freier Abstieg, erkennen des Tiefenrausches, Atmung, Organisation der vom Taucher mitgeführten Ausrüstung, Aufstieg, variable Geschwindigkeit, Trimmung und Kompensation, Unterstützung: Navigation vom Ufer, von Aufstiegsseilen oder festen Plattformen, von Safari-Booten.

 

Bis auf die Tiefe keine Limits mehr!

 

Preis

590 € exklusive Unterlagen, Eintritte, Gaskosten, Zertifizierung

1350 € Staffelpreis bei Absolvierung der Kurse Adv. Nitrox, Deco Pro und Ext. Range

Bitte um Kontaktaufnahme für weitere Informationen sowie Terminvereinbarung!