Tec Trimix Diver

Für den Extremtaucher, der die Welt des technischen Tieftauchens weiter erkunden möchte, heisst das Atemgas der Wahl Trimix - ein Gemisch aus Sauerstoff, Helium und Stickstoff.
Der PADI Tec Trimix Diver Kurs bringt dich an die Grenzen des technischen Tieftauchens und eröffnet dir den Zugang zu unberührten Tauchplätzen, die nur wenige Taucher - wenn überhaupt - jemals sehen werden.

 

Lerninhalte

Der PADI Tec Trimix Diver Kurs ist dafür gedacht, dass technische Taucher, die ausgebildet und zertifiziert sind, mit Luft, Nitrox und Sauerstoff technische Dekompressionstauchgänge tiefer als 50 Meter durchzuführen, ihren Tiefenbereich erweitern können. Tauchen mit Trimix ist die Grenze des technischen Tauchens – die maximale Tiefe für den Einsatz dieser Technologie muss erst noch bestimmt werden.

Dieser Kurs ist für Tec 50 Diver oder Tec Trimix 65 Diver (oder Taucher, die ein äquivalentes Brevet einer anderen Organisation besitzen). Der Kurs erweitert deine Fertigkeiten in der Tiefe, indem du im Umgang mit Trimix (ein Gemisch aus Helium, Sauerstoff und Stickstoff) ausgebildet wirst.

 

Du wirst: 

  •  mindestens fünf Trimix Dekompressionstauchgänge planen und durchführen mit verschiedenen Trimix-Gemischen.

  • Dekompressionssoftware verwenden, um individuelle Tauch-Tabellen und Tauchgangspläne zu erstellen.

  • Ausbildungstauchgänge bis max. 90 Meter durchführen

 

Preis

990 € exklusive Unterlagen, Eintritte, PADI Gebühren, Gaskosten und Übernachtungen

 

  • Facebook Social Icon
  • Diving-University
  • Diving-University

© 2014 by Diving-University

A-7012 Zagersdorf

Tel.: 0043 676 435 11 74